++ NEUIGKEITEN ++ NEWS ++ NOUVELLES ++ NEUIGKEITEN ++ NEWS ++ NOUVELLES ++ NEUIGKEITEN ++ NEWS ++ NOUVELLES ++ NEUIGKEITEN ++ NEWS ++ NOUVELLES ++ NEUIGKEITEN ++ NEWS ++ NOUVELLES ++ NEUIGKEITEN ++ NEWS ++ NOUVELLES ++ NEUIGKEITEN ++

Das aktuelle Heft im Zeit- schriften- Handel Vertrieb Versand weltweit
ARTPROFIL Jetzt kaufen
oder abonnieren
   ARTPROFIL   Heft-Nr. 121-2016   Inhaltsverzeichniss   Schwerpunkt

Kunstinteresse vorausgesetzt: Ein offizieller „Künstler-Status” ist hier nicht vonnöten.

Kunstverein Neustadt: Die Welt der Kunst angenehm entspannt erleben.

Alena Steinlechner Ausstellungen ab dem 5. August 2017 in der Villa Böhm, in Neustadt an der Weinstraße

Es gibt mehrere hundert Kunstvereine in ganz Deutschland.

Leseprobe  - mehr im ARTPROFIL

www.kunstverein-nw.de

Alena Steinlechner © Alena Steinlechner

Michal Gabriel; Apocalytic Rider-Life, War, Insouciance, Death Eine Reise durch die Welt der zeitgenössischen Kunst Europas.

NordArt: Kunst international mit
Länderschwerpunkt Dänemark.


Ausstellung bis zum 8. Oktober 2017 in Büdelsdorf

Leseprobe  - mehr im ARTPROFIL

www.kunstwerk-carlshuette.de         www.nordart.de

Michal Gabriel; Apocalytic Rider-Life, War, Insouciance, Death;
© Michal Gabriel und NordArt 2017

Material, Form, Struktur - elementare Komponenten des künstlerischen Gestaltungswillens.

Kulturstiftung Altana: Nach der Natur.
Die Komplexität planetarer Wirklichkeit.


Ausstellung bis zum 10. September 2017,
Museum Sinclair-Haus, Bad Homburg v. d. Höhe

Leseprobe  - mehr im ARTPROFIL

www.altana-kulturstiftung.de
www.museum-sinclair-haus.de

Giuseppe Licari; Humus; 2015 © Giuseppe Licari

Marta Minujin; The Parthenon of Books Eine politische Agenda vermittelt sich - geleitet durch weite Themenfelder künstlerischer Interpretationen.

documenta 14 - die Traditionsschau:
Wenn Kunst in Kassel weltpolitisch ist.


Internationale Kunstausstellung bis zum 17. September 2017, Kassel

Leseprobe  - mehr im ARTPROFIL

www.documenta14.de

Marta Minujin; The Parthenon of Books; 2017,
Stahl, Bücher, Kunststofffolie, Friedrichsplatz, Kassel,
documenta 14. © Foto: Roman März

Joost Meyer; Thema: Hammerhaie. Ein atmosphärisches Kunstgeschehen präsentiert sich unter der Altstadt.

8. Höhler Biennale: „SCHATTENwelt - LICHTblicke”

Ausstellung bis zum 15. Oktober 2017 in Gera

Leseprobe  - mehr im ARTPROFIL

www.hoehlerbiennale.de

Joost Meyer; Thema: Hammerhaie.
© Joost Meyer, Foto: Atrium Digital-Gera

Wirklichkeit und malerische Intention transparent miteinander verknüpft.

Günther Osswald; Fantasie, aus der Serie Günther Osswald:
Naturgewalten beherrschen zeitlos alle Szenerien


Sonderausstellung „Woods”, vom 24. September bis zum 19. November 2017, Galerie Artgerecht, Eberbach.

Leseprobe  - mehr im ARTPROFIL

www.guenther-osswald.com


Günther Osswald; Fantasie, aus der Serie „Gezeiten” © Günther Osswald

Ein relevanter Beitrag zur Präsentation der amerikanischen Kunstgeschichte in Europa.

Von Hopper bis zu Rothko. Amerikas Weg in die Moderne.

Ausstellung bis zum 3. Oktober 2017 im Museum Barberini, Potsdam

Leseprobe  - mehr im ARTPROFIL

Edward Hopper; Sonntag; 1926, The Phillips Collection, Washington D.C.
© Edward Hopper. Courtesy: Museum Barberini, Potsdam 2017

Illusion - Moving Space: Mixtur zwischen Kunst und Wissenschaft.

Kunstkraftwerk Leipzig: Frei von starrem, schablonenhaftem Denken.

Ivana Franke; Seeing With Eyes ClosedJahresausstellung 2017 bis zum 12. November 2017
in Leipzig

Leipzig ist eine bekannte Adresse - für Kunst, und nicht nur für diese. Denn was sich hinsichtlich innovativer künstlerischer Ideen in dieser Stadt entwickelt, ist beispielhaft.

Leseprobe  - mehr im ARTPROFIL

www.kunstkraftwerk-leipzig.com

Ivana Franke (Kroatien); Seeing With Eyes Closed © Ivana Franke

Umfangen durch Verborgenheit und Anonymität - bestätigt durch die schlichte Sicht der Massen.

KULT: Legenden, Stars und Bildikonen.

Candice Breitz; King (A Portrait of Michael Jackson) Ausstellung bis zum 15. Oktober 2017 im
Zeppelin-Museum, Friedrichshafen

„Kulte sind ein Kitt für Gesellschaften. Vor allem in Krisenzeiten kommt ihrem Identität stiftenden Faktor neue Relevanz zu.”

Leseprobe  - mehr im ARTPROFIL

Candice Breitz; King (A Portrait of Michael Jackson)
© Candice Breitz

Reporter ohne Grenzen

www.reporter-ohne-grenzen.de


HBK Essen offiziell als „Hochschule für bildende Künste” anerkannt.
Drei neue Studiengänge mit dem Abschluss „Bachelor of Fine Arts”.

Arbeit von Ya Ning (1. Semester) „Bachelor of Fine Arts” der HBK Essen.
Neue Kunsthochschule im Ruhrgebiet


Es ist geschafft: Die erste und bisher einzige private Hochschule im Ruhrgebiet - und damit immerhin in einem Ballungsraum mit über fünf Millionen Einwohnern, die Hochschule für Bildende Künste (HBK) Essen, darf nun offiziell den Abschluss „Bachelor of Fine Arts” anbieten.

Leseprobe  - mehr im ARTPROFIL

www.hbk-essen.de

Arbeit von Ya Ning (1. Semester)
© HBK Essen 2014