[ Künstlerporträts ]

Roland Bentz;
Vor seinem Werk „Kaisermantel“,
links, Argynnis Paphia nachzuweisende Art im Anthropozän,

Acryl, Kreiden und Stifte auf Leinwand, 150 cm x 260 cm, 2023 © Roland Bentz

Die Bewunderung des Kreatürlichen und das Bewusstsein seiner Gefährdung treibt den Künstler um.

Roland Bentz: Ein freundlicher Zauberer als
Botschafter der Erdenmitbewohner

Ausstellung ab 10. Dezember 2023
in der Praxis Drs. Piro, Schunter, Engelsman
in Bietigheim-Bissingen

Leseprobe – mehr im ARTPROFIL

www.roland-bentz.de

Gerdi Gutperle;
Der Sonne entgegen;

120 cm x 90 cm,
Mixed Media

© Gerdi Gutperle,
Foto: Beatrice Harder

Gerdi Gutperles Werke leuchten in Farben und Transluzenz der Weltenseele und Ewigkeit
„Die Kunst ist eine Metapher für das Unsterbliche“ – Ernst Fuchs.

Gerdi Gutperle: Eternelle Kunst –
nichts geht verloren.

Große Jahresausstellung im Kunstraum Gerdi Gutperle in Viernheim noch bis zum Frühjahr 2024

Leseprobe – mehr im ARTPROFIL

www.kunstraum-gerdigutperle.de/

Frida Mentz-Kessel;
Zirkus; um 1925,
Farb-Holzschnitt
© Kunstsammlung Jena

In jungen Jahren schon fest entschlossen, als Künstlerin zu wirken und eine geistige und materielle Unabhängigkeit anzustreben.

Frida Mentz-Kessels OEuvre: Holzschnitte, Malerei,
Druckgrafiken, Zeichnungen und Keramik

Ausstellung in der Kunstsammlung Jena
bis zum 17. März 2024

Leseprobe – mehr im ARTPROFIL

www.kunstsammlung-jena.de

Roberto Fabelo;
Romantische Nashörner
(Rinocerontes románticos);
Bronzeskulptur und Edelstahl;
198,1 cm x 61 cm x 61 cm,
ausgeführt 2017,
Edic 9 and 3 P/A, signiert,
7/9 © Roberto Fabelo

Einblicke in die faszinierende Welt des Kunstsammelns und in ein spektakuläres Kunstuniversum allegorischer Erzählungen und Sinnbilder

Fabelo, der kubanische Meister und seine
Hommage an die Frau und an das Leben

Leseprobe – mehr im ARTPROFIL

www.artmea.de

Reinhard Kleist;
Die Fassaden-Außenseite am ‚Haus am Wehrsteg‘
zu Hanna Hellmann.
Bedruckte Plane,
6,5 m x 4,5 m © Reinhard Kleist

Menschen die noch hätten leben können. Werke von Opfern des Nationalsozialismus in der Sammlung Prinzhorn.
Das Leben und Werk von Dr. Hanna Hellmann (1877-1942)

Außenseiten: Reinhard Kleist und die Kraft
seiner Bilder auch im öffentlichen Raum

Ausstellung bis zum 30. April 2024 am ‚Haus am Wehrsteg‘ mit der Sammlung Prinzhorn in Heidelberg

Leseprobe – mehr im ARTPROFIL

www.hausamwehrsteg.info
www.sammlung-prinzhorn.de

 

Nan Hoover;
Zweieinhalb Monate; 1972,
Öl und Acryl auf Leinwand.
Nan Hoover Foundation /
Sebastian Fath Contemporary,
Mannheim

Drei Künstlerinnen, die sich dem Surrealismus näherten und auf unterschiedliche Weise zu einer individuellen Bildsprache fanden.

Nan Hoover, Anneliese Hager,
Maria Lassnig: Licht, Raum und Körper

Ausstellung in der Kunsthalle Mannheim bis zum 11. Februar 2023

Leseprobe mehr im ARTPROFIL

Gudrun Dorsch;
Lodernd; 2023,
80 cm x 60 cm, Acryl auf Canvas
© Gudrun Dorsch

Seelenwelten charismatischer Menschenfiguren voller Rätselhaftigkeit in der Spirale des Lebens.

Gudrun Dorsch: Enigmatischer Realismus
als Spiegel individueller Deutungsvielfalt

Leseprobe – mehr im ARTPROFIL

www.gudrun-dorsch.com

Friedensreich Hundertwasser;
Blutregen tropft in japanisches Wasser,

das in einem österreichischen
Garten liegt

© Friedensreich Hundertwasser

Einer der großen Solisten in der Kunst des 20. Jahrhunderts

Friedensreich Hundertwasser:
Zum 95. Geburtstag des Künstlers.

Ausstellung im Atrium des Museum Würth 2 in Künzelsau, bis zum Frühjahr 2024

Leseprobe – mehr im ARTPROFIL

Ausstellungsansicht im Museum Boppard;
Ute Krautkremer; „growing up“;
2023 © Ute Krautkremer

Eine Auseinandersetzung mit Spuren der Veränderung und Auflösung – durch Zeit, Natur und menschliche Eingriffe

Ute Krautkremer: Papierobjekte im Kontrast.
„growing up“. Einblicke in das Innerste.

Leseprobe – mehr im ARTPROFIL

www.museum-boppard.de
www.instagram.com/museumboppard/
www.krautkremer-art.de

Beate Axmann; „And Again II”;
Kunsttafel auf Metall, 2023
© Beate Axmann

Beate Axmanns expressive Hommage an „Die trauernde Gutacherin“ von Curt Liebich

Gutach: Kunst im öffentlichen Raum.
100 Jahre DENK-MAL des Friedens

Beate Axmann: Again and Again and Again?

Leseprobe – mehr im ARTPROFIL

www.beate-axmann.de
www.gutach-schwarzwald.de

Harald Puetz; Lichtraum;
300 cm x 200 cm,
Öl auf Leinwand, 2023 © Harald Puetz

Farbfeld-Analysen zur physikalischen und künstlerischen Wahrnehmung des Lichts als Mittelpunkte eines künstlerischen Schaffens.

Harald Puetz: Lichträume und Lichtspuren
einer experimentellen Farbfeldmalerei

Teilnahme an einer Rückschau auf am Flughafen München gezeigte Ausstellungen – noch bis zum 20. Februar 2024

Leseprobe – mehr im ARTPROFIL

www.haraldpuetz.de

Michael Griesbeck; Making of „Hommage an Louboutin“;
Videoproduktion Michael Bieser (screenshot) © Michael Griesbeck

Kunst als Brückenschlag zwischen sinnlichen, lebensbejahenden und empathischen Menschen

ARTPROFIL im Gespräch mit Michael Griesbeck

Leseprobe – mehr im ARTPROFIL

www.michael-griesbeck.com

Jaremi Picz; QUANTINUM B-1; 2020,
Bild unter UV-Licht © Jaremi Picz

Die absolut faszinierend geglückten Farb- und Formkombinationen der Kreis- und Ring-Erfindungen.

Die Lichtgemälde von Jaremi Picz

Leseprobe – mehr im ARTPROFIL

www.artpicz.pl

Katja Lührs; Life in Peace; 2022,
Öl auf Leinwand, 100 cm x 100 cm 
Nur eine gelebte Empathie für Mensch und Tier auf dieser Erde lässt uns als Arten überleben: Rot ist die Symbolfarbe dieser Liebe.

Katja Lührs: Liebe und bewahre die Schönheit der Natur. Schütze dadurch auch dein Leben!

Leseprobe – mehr im ARTPROFIL

www.katjaluehrs.com
www.katjalührs.de

Ruth Kadari; The white road; Acryl und Filzstift, 2023, 120 cm x 100 cm
© Ruth Kadari
Anmutige Symboliken der Heimat vermitteln Gefühlswelten von Stabilität, Komfort und Geborgenheit.

Ruth Kadari: Das Zuhause in der Kunst.
Orte, an denen man einfach Mensch sein darf.

Leseprobe – mehr im ARTPROFIL